zamus - Tickets

Tickets buchen

„zamus“ – was zunächst etwas mysteriös klingt, ist eigentlich ganz simpel: Diese 5 Buchstaben sind keine willkürliche Aneinanderreihung, sondern stehen für das “Zentrum für Alte Musik Köln”. Doch hinter diesem Namen steckt noch einiges mehr, als der erste Blick vermuten lässt.

Das zamus ist eine Kultureinrichtung der Kölner Gesellschaft für Alte Musik e.V., oder kurz: die KGAM e.V. Der Verein wurde 2011 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunst und Kultur in Köln zu fördern – der Fokus liegt dabei ganz klar auf dem Gebiet der Alten Musik. Die Gesellschaft verzeichnet rund 150 aktive Musiker und Ensembles, welche in ihrem künstlerischen Schaffen durch das zamus unterstützt werden.

Doch was bedeutet überhaupt „Alte Musik”? Zweifellos wirft diese Bezeichnung Fragen auf und bietet Diskussionsanregung. Tatsächlich gemeint sind vor allem europäische Musikstile aus den Epochen des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks bis zum Jahre 1750. Für die Erhaltung dieser Musikstile der verschiedenen Epochen setzt das zamus sich mit verschiedenen Angeboten ein – nicht nur, um interessierte Musiker und Ensembles zu unterstützen, sondern auch, um mit diesen speziellen Genres eine breitere Masse zu begeistern. Denn das Stichwort „Musikvermittlung” wird beim zamus großgeschrieben. Für verschiedene interessante Projekte und Vermittlungsprogramme kooperiert es mit anerkannten Institutionen wie der Technischen Hochschule Köln, der RheinEnergieStiftung Kultur sowie der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Im zamus finden man nicht nur Unterstützung, sondern auch Austausch mit anderen Begeisterten und namhaften Persönlichkeiten der Musikwelt. Egal, ob aktive Mitglieder, oder ZuschauerInnen – zamus verbindet. Mit jährlichen Events, wie dem Kölner Fest für Alte Musik, wird auf verschiedenen Konzerten und anderen kreativen Veranstaltungen leidenschaftlichen MusikerInnen und bekannten Stars eine Bühne für Alte Musik geboten. Dabei bekommen große wie kleine Künstler die Chance, sich vor einem größeren Publikum als Kenner der Alten Musik zu profilieren.

 € €

min.min.