Was ist Geist? 2. Buddhistisches Colloquium der DBU

Freitag 15 Jul 2022 14:00
Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Köln
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln

Veranstaltungsinfos

Prof. Dr. Thomas Metzinger ist Philosoph an der Schnittstelle zwischen Philosophie des Geistes und kognitiver Neurowissenschaft: Die Erfahrung des „reinen Bewusstseins“ in der Meditation: Auf dem Weg zu einer Minimalmodell-Erklärung für das Bewusstsein „an sich".

Tatsudo Nicole Baden Roshi, Lehrnachfolgerin von Zentatsu Richard Baker Roshi, leitet das Zentrum der Dharma Sangha in der Zen-Buddhistischen Soto-Tradition: Zen: Die Kunst, unser Erleben zu re-konstruieren.

Prof. Dr. Klaus-Dieter Mathes, Vorstand des Instituts für Südasien, Tibet- und Buddhismuskunde an der Uni Wien, publizierte zu Madhyamaka, Yogacara und Mahamudra:  Nur-Geist oder doch nur Leerheit?

Prof. Gert Scobel leitet seit 2008 das Wissenschaftsformat „scobel“ (3sat) und den gleichnamigen YouTube-Kanal. Beim Colloquium moderiert er die abschließende Gesprächsrunde.

Hotline nicht besetzt