Vicky Leandros - Tickets

Tickets buchen

Die international bekannte Deutsch-Griechin Vicky Leandros begeistert mit ihrer kraftvollen Stimme bereits seit über fünf Jahrzehnten ihre Zuhörerschaft. Die talentierte Sängerin erzählt Geschichten, die das Leben schreibt und hüllt sie in gefühlvolle und zugleich energiereiche Lieder, die eine stimmungsvolle Atmosphäre schaffen.

Vicky Leandros wurde als Vassiliki Papathanasiou auf Korfu geboren, zog aber bereits als Kind mit ihrer Familie nach Hamburg. Ihr musikalisches Talent erkannten die Eltern früh, sodass sie eine Gesangs-, Ballett- und Gitarrenausbildung bekam. Ihre geschulte Stimme konnte sie erstmals einem weltweiten Publikum präsentieren, als sie 1967 am Grand Prix de la Chanson in Wien teilnahm. Bei ihrer zweiten Teilnahme für Luxemburg mit dem Song „Après toi“ (1972) gewann sie sogar den weltberühmten Musikwettbewerb. Mit ihren allbekannten Hits „Theo, wir fahr’n nach Lodz“ (1974) und „Ich liebe das Leben“ (1976) wurde sie schließlich zum Superstar in Deutschland.

Vicky Leandros nahm jedoch ihre Singles nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Griechisch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Japanisch und Spanisch auf, was ihr international große Charterfolge bescherte. Es scheint, als ob sie in jeder beliebigen Sprache die Fans mit ihrer eleganten und professionellen Art verzaubert. Zahlreiche Auszeichnungen und Wochen in den Charts zeugen von ihrer beeindruckenden künstlerischen Qualität.

Mit einer Mischung aus Chanson, Pop und Schlager gelingt es „Vicky“, wie sie oft genannt wird, bis heute ihre Fans zu beeindrucken. Ob ältere Hits oder neue – mit ihrer sympathischen Ausstrahlung und der unverkennbaren Stimme verwandelt sie jedes Konzert in ein unvergessliches, musikalisches Erlebnis.

kölnticket.alarm

Ticketalarm für Vicky Leandros abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.