Tom Gaebel - Tickets

Tickets buchen
TOM GAEBEL & HIS ORCHESTRA - A Swinging Christmas
So, 18.12.22, 18:00 Uhr

Euskirchener Theater
Euskirchen

ab 45,90

Tom Gaebel & His Orchestra - verlegt vom 11.12.2020 + 03.12.2021 + 30.12.2021
Fr, 23.12.22, 20:00 Uhr

Kaiser-Friedrich-Halle
Mönchengladbach

ab 41,50

TOM GAEBEL & HIS ORCHESTRA: A swinging Christmas Tour 2022
Sa, 03.12.22, 19:30 Uhr

König Albert Theater
Bad Elster

ab 36,85

Tom Gaebel & His Orchestra LIVE - A Swinging Christmas
So, 04.12.22, 18:00 Uhr

Stadthalle
Bad Neustadt a.d. Saale

ab 42,36

Tom Gaebel And His Orchestra
Mo, 05.12.22, 20:00 Uhr

Opernhaus Chemnitz
Chemnitz

ab 42,00

Tom Gaebel & his Orchestra - erneute Verlegung siehe Info!
Di, 06.12.22, 19:00 Uhr

Johanniskirche Magdeburg
Magdeburg

ab 45,20

Tom Gaebel & His Orchestra
Fr, 09.12.22, 20:00 Uhr

Stadttheater Elmshorn
Elmshorn

ab 47,69

kein VVK! verlegt vom 17.12.21: Tom Gaebel & His Orchestra: A Swinging Christmas
Di, 13.12.22, 20:00 Uhr

Stadthalle Memmingen
Memmingen

ab 42,35

Tom Gaebel & His Orchestra LIVE - A Swinging Christmas
Di, 13.12.22, 20:00 Uhr

Stadthalle Memmingen
Memmingen

ab 42,35

TOM GAEBEL & HIS ORCHESTRA - A Swinging Christmas
Mi, 14.12.22, 20:00 Uhr

Stadthalle Alsdorf
Alsdorf

ab 45,90

TOM GAEBEL & HIS ORCHESTRA - A Swinging Christmas Live 2022
Sa, 17.12.22, 20:00 Uhr

Neue Gebläsehalle Neunkirchen
Neunkirchen/ Saar

ab 42,25

Tom Gaebel & his Orchestra
Di, 20.12.22, 19:30 Uhr

Konzert Theater Coesfeld
Coesfeld

ab 26,00

TOM GAEBEL & His Orchestra: Swinging Christmas 2022
Mi, 21.12.22, 20:00 Uhr

Bürgerhaus
Ibbenbüren

ab 42,45

Tom Gaebel & His Orchestra - A Swinging Christmas
Di, 27.12.22, 20:00 Uhr

Stadthalle Rheda-Wiedenbrück
Rheda-Wiedenbrück

ab 43,70

Tom Gaebel & His Orchestra - Jubiläumstour 2022 - VERLEGT vom 21.10.22
Sa, 01.04.23, 19:30 Uhr

Alte Oper Erfurt
Erfurt

ab 59,10

VERLEGT! Tom Gaebel & His Orchestra: Jubiläumstour 2022
So, 02.04.23, 20:00 Uhr

Stadthalle Rostock
Rostock

ab 59,10

Konzert Classics - Tom Gaebel & His Trio - A Swinging Affair
Sa, 22.04.23, 19:00 Uhr

Ernst-Reuter-Saal im Rathaus
Berlin

ab 43,96

TOM GAEBEL - 44. Leverkusener Jazztage 2023
Sa, 04.11.23, 20:00 Uhr

Scala Club
Leverkusen

ab 41,50

verlegt vom 04.12.22: TOM GAEBEL & HIS ORCHESTRA: A SWINGING CHRISTMAS
So, 03.12.23, 17:00 Uhr

Georg-Friedrich-Händel-Halle
Halle / Saale

ab 42,50

Tom Gaebel & His Orchestra: A Swinging Christmas
Sa, 16.12.23, 20:00 Uhr

Stadthalle Rheine Eventc.&Catering GmbH
Rheine

ab 42,95

Tom Gaebel, der Mann mit der unverkennbaren Stimme, gehört ohne Zweifel mit zum bedeutsamsten Inventar der deutschen Jazz-Welt und ist aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken. Mit seinem 12-köpfigen Orchester begeistert er nicht nur das deutsche Konzertpublikum, sondern macht seinem Namen auch auf den internationalen Bühnen der Welt alle Ehre.

Der deutsche Musiker wurde 1975 in Gelsenkirchen geboren und wuchs seither in Ibbenbüren als zweitältester von 4 Brüdern auf. Gaebels musikalische Laufbahn, fand ihren Ursprung bereits in frühen Jahren, denn für seine Familie spielte Musik schon immer eine bedeutsame Rolle, welcher sich der Musiker gerne annahm. Bereits im Alter von 12 Jahren erlernte er das Geigenspiel und stellte sein Talent bis hin zur klassischen Frühausbildung im Glockenspiel und Flöte zusätzlich auch in einem Knabenchor unter Beweis. Mit 14 Jahren kamen dann noch das Schlagzeug und mit 17 Jahren die Posaune zu seinem instrumentellen Repertoire hinzu, sodass er eine ganze Bandbreite an musikalischem Know-How mit in sein späteres Studium nehmen konnte.

Nach seinem achtjährigen Studium der Posaune, des Schlagzeugs und des Jazz-Gesangs in den Niederlanden und einem Diplom in der Tasche, gründete Gaebel 2004 seine erste Band und rückte so erstmals mit seinem Projekt „Tom Gaebel und & Band spielen Frank Sinatra” in das Licht der Öffentlichkeit. Ab diesem Zeitpunkt ging es für „Dr. Swing” steil bergauf: Es folgten weitere Alben wie „Introducing: Myself (2005)” – welches er neben Coversongs mit Eigenkompositionen fütterte – sowie unzählige Auftritte in TV-Shows und auf Festivals, bei denen er sein Können zum Besten gab. 2013 wurde Gaebel für sein Album „Easy Christmas” mit Gold im German Jazz Award ausgezeichnet, ging im selben Jahr noch mit seinem Programm „Christmas a GoGo” auf Tour und landete auch damit einen riesigen Erfolg. Bis heute (2020), veröffentlichte Gaebel insgesamt vierzehn Studioalben und wirkte 2018 zusätzlich auf dem Album „Captain Fantastic” der Fantastischen Vier mit.

Trotz seines großen Erfolges überzeugt Tom Gaebel seine Fans mit seiner Bodenständigkeit und Authentizität. Seine Musik umfasst eine ganze Bandbreite an leidenschaftlichen Bigband Sounds, Leichtigkeit, viel Gefühl und einen gewissen Pfiff – mit dieser Kombination schafft es der Musiker, seine Hörer auf jeder Ebene abzuholen und in seinen Bann zu ziehen.

kölnticket.alarm

Ticketalarm für Tom Gaebel abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.