Suede - Tickets

Tickets buchen

Leider gibt es hierzu aktuell keine Events

Bekannt als eine der Wegbereiter des Britpop begeistert die Band Suede ihre Zuhörer*innen bereits seit den 90ern mit melodischen Gitarrentönen und mitreißenden Texten.

Sänger Brett Anderson und Bassist Mat Osman sind Schulfreunde aus einem kleinen Ort in der Nähe von Brighton. Aus der Arbeiterklasse stammend, entscheiden sich die beiden 1989 gemeinsam nach London zu ziehen und die Band Suede zu gründen. Ihr Start ist alles andere als perfekt: Mit zwei zusätzliche Gitarristen und einer Drum-Maschine als Ergänzung laufen die ersten Live-Erfahrungen desaströs. Erst nachdem sie die Drum-Maschine durch einen Drummer ersetzen, starten die Rockmusiker so richtig durch.

Mit ihrem Debüt-Album landen sie 1993 auf Platz eins der UK-Charts. 1996 folgen fünf Top-10-Singles und ein Doppelalbum, das ebenfalls in den Top 10 landet. Doch die Band kämpft mit wachsenden Spannungen untereinander. Wechselnde Bandmitglieder, eine neue Plattenfirma und der mäßige kommerzielle Erfolg einiger Alben münden in der Auflösung von Suede im Jahr 2003.

Seit ihrer Rückkehr 2010 überzeugt Suede seine Zuhörer*innen mit neuen energetischen Songs. Bereits mit ihrem ersten neu veröffentlichten Album „Bloodsports“ katapultieren sie sich zurück auf Platz 10 der UK-Charts. Es folgt Platz 6 mit „Night Thoughts“, Platz 5 mit „The Blue Hour“ – „Autofiction“ schafft es 2022 sogar auf Platz 2 der UK-Charts.

Britische Zeitschriften beschreiben sie als Ikonen, wiedergeboren als Punkrocker. Darin liegt der Charme der Band. Geleitet von den Gründern Anderson und Osman erfinden sie sich und den Sound ihrer Musik immer wieder neu.

Sichern Sie sich jetzt Tickets für ein Konzert und erleben Sie selbst die kompositorischen Höchstleistungen, mit denen Sie stets aufs neue Jung und Alt in ihren Bann ziehen.

kölnticket.alarm

Ticketalarm für Suede abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.