Schulkonzert 1

Kölner Philharmonie
Mittwoch 22 Jan 2020 09:30
Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Veranstaltungsinfos

Einen Ausflug aufs Land und in die Natur unternehmen – das ist nicht nur für die Stadtmenschen von heute eine willkommene Abwechslung. Auch Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird, liebte ausgedehnte Spaziergänge in der Natur. Seine 6. Sinfonie lässt beim Hören erahnen, welche Empfindungen und Erlebnisse er damit verband. Weit weg von der Hektik der Stadt scheint die Zeit stillzustehen, in der Ferne sind ein murmelnder Bach oder Vogelgesang zu hören, bevor ein Gewitter losbricht. Das Gürzenich-Orchester Köln lädt das junge Publikum ein, in den moderierten Schulkonzerten Beethovens Musik mit offenen Ohren zu erleben.

Zur Vorbereitung stehen sechs Wochen vor den Konzerten Unterrichtsmaterialien zum kostenlosen Download auf der Homepage des Gürzenich-Orchesters bereit. Diese interaktiv und fachübergreifend angelegten Unterrichtsentwürfe bieten eine gute Möglichkeit, bereits im Vorfeld das Interesse der Schüler zu wecken und sie auf den Konzertbesuch einzustimmen.

Mitwirkende

Achim Kemper Gast / Ornithologe
Gürzenich-Orchester Köln
Patrick Hahn Dirigent
Juri Tetzlaff Moderation

Programm

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 (1807–08)
Pastoral-Sinfonie oder Erinnerung an das Landleben. Mehr Ausdruck der Empfindung als Malerei