Schule des Sehens: Preußische Architektur

Sonntag 16 Aug 2020 13:30
Vor der "Alten Wache"
Zeughausstraße 1-3
50667 Köln

Veranstaltungsinfos

Das an historischer Bebauung reiche Viertel rund um den Rathenauplatz, zwischen Zülpicher- und Lindenstraße, Ring und Wall wird mitsamt seiner städtebaulichen Entwicklung, seiner bedeutsamen jüdischen Geschichte wie auch als quirliges, studentisch geprägtes Freizeitviertel vorgestellt. Hier findet sich großstädtische Vielfalt auf engstem Raum, kulinarisch und kulturell: jüdische Synagoge und katholische Herz-Jesu-Kirche, Gründerzeit und Nachkriegsmoderne, Hellers Brauhaus und Oma Kleinmann, El Inca und Hotel Lux.

Treffpunkt: Eingang Biergarten Rathenauplatz, Roonstraße (am Bücherschrank)

Hotline nicht besetzt