SAM FENDER

Sam Fender
Donnerstag 27 Feb 2020 20:00
Palladium Köln
Schanzenstraße 40
51063 Köln

Veranstaltungsinfos

Viele halten Sam Fender für einen ungeschliffenen Diamanten des Rock. Diamant stimmt, ungeschliffen nicht. Dafür ist er schon viel zu lange dabei, obwohl er erst vor rund zwei Jahren auf dem Radar erschienen ist. Seit den Tagen, die er in seiner Heimatstadt North Shields in der Nähe von Newcastle mit Kicken verbracht hat, gehen ihm Melodien und Musik durch den Kopf. Erfahrungen sammelte er bei seinen Auftritten in allen Clubs der Gegend. Der 25-Jährige ist dadurch im Lauf der Zeit zu einem außergewöhnlichen Singer-Songwriter heran-gewachsen. Mit seinen gesellschaftskritischen Lyrics setzt er sich von der sonst so üblichen Rocker-Masse ab.

Der britische Künstler bringt eine Mischung aus einzigartigen Vocals, die an Bruce Springsteen erinnern, einer Attitude, die den The Maccabees ähnelt, der Energie von Foals und textlicher Stärke, die an Arctic Monkeys erinnert. Bereits als ungesignter Künstler konnte er die Aufmerksamkeit aller erringen. Als Newcomer konnte er sich bereits neben seinen Support-Shows für unter anderem Ben Howard, Hozier und George Ezra und Catfish And The Bottlemen auch auf seiner eigenen ausverkauften UK Tour einen Namen machen – wobei eine Headline-Show in Newcastle innerhalb von Sekunden ausverkauft war.