Roger Hanschel & String Thing - The Beauty Of The Essential Detail

Sonntag 08 Dez 2019 18:00
Altes Pfandhaus
Kartäuserwall 20
50678 Köln

Veranstaltungsinfos

The Beauty Of The Essential Detail

Roger Hanschel (WDR Jazzpreis 2018) hat als Komponist und Saxofonist bereits zwei CDs mit Streichquartetten (Auryn Quartett, Frankfurt Contemporary Quartet) veröffentlicht. Um seiner Zusammenarbeit mit Streichquartetten eine weitere - nun jazzige - Farbe hinzuzufu¨gen, und um eine Trilogie abzuschließen, hat sich Hanschel an das Jazzstreichquartett String Thing gewandt, das zu den Streicher-Pionieren im Bereich improvisierter Musik und Groove in Deutschland zählt und in seiner Gru¨ndungsphase vor 30 Jahren Mitglieder des Arcado String Trio oder des Turtle Island Quartet zu seinen Mentoren zählte.

Die Streichquartett-Farbe wird hier daru¨ber hinaus durch den Kontrabass erweitert. Neben der Jazzfarbe fließt auch Roger Hanschels Erfahrung mit indischer Musik in seine Kompositionen ein - etwa in Form von Tihais (dreimal wiederkehrende rhythmische Muster) und auf harmonische Weise gedeuteter indischer Skalen.

Roger Hanschel - sax, comp.
Nicola Kruse - vl
Ingmar Meissner - vla
Gunther Tiedemann - vc
Jens Piezunka - b