Poppelsdorfer Schlosskonzerte - Tickets

Ticketalarm für Poppelsdorfer Schlosskonzerte abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen
Das Poppelsdorfer Schloss in Bonn verzaubert nicht nur durch seine einmalige Architektur. Unter freiem Himmel führt die Klassische Philharmonie Bonn schon seit vielen Jahren im Sommer die berühmten „Poppelsdorfer Schlosskonzerte“ auf, die damit zu den Highlights der klassischen Konzerte im Rheinland gehören.

Unter der Leitung von Heribert Beissel (Stand 2019) zeigen die Musiker hier jährlich ihr Können. Das deutsche Konzert-Tournee-Orchester bedient sich dabei sowohl der Wiener Klassik als auch der barocken und romantischen Literatur und fasziniert die Besucher mit einzigartigen Klängen. Die allesamt studierten Musiker treten auch auf den großen Bühnen der ganzen Welt auf und finden sich jährlich im Bonner Schloss für das beeindruckende Klassikkonzert zusammen. Auch Gaststars werden für die Konzerte engagiert. Das renommierte Orchester spielt bei den „Poppelsdorfer Schlosskonzerten“ von Mozart und Beethoven über Tschaikowsky und Rossini solche Stücke, die die Herzen eines jeden Klassik-Liebhabers höher schlagen lassen. Dabei baut das Programm mit mehreren Konzerten im Sommer aufeinander auf und begeistert mit sonoren Highlights.

Neben der musikalischen Darbietung ist auch das Ambiente in dem Bonner Barockschloss einzigartig: Vor beleuchteter Kulisse und unter freiem Himmel klingt die Musik noch eindrucksvoller, als sie es ohnehin schon ist. Während der umfangreichen Sanierungsarbeiten im Poppelsdorfer Schloss können die Musiker auch im Arkadenhof der Uni Bonn überzeugen. Für Klassik-Liebhaber sind die „Poppelsdorfer Schlosskonzerte“ im Sommer einer der Höhepunkte der Musikveranstaltungen der Gegend.

 € €

min.min.