Plastiken von Gerhard Marcks in Köln

Samstag 12 Jun 2021 11:00
Vor dem Eingang Hauptgebäude Universität
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Veranstaltungsinfos

Führung zu den in Köln aufgestellten Skulpturen des bedeutenden Künstler Gerhard Marcks, der von Josef Haubrich nach dem II. Weltkrieg nach Köln geholt worden ist und in Köln-Müngersdorf sein Atelier hatte. Er schuf nicht nur eine große Anzahl von Skulpturen, die sowohl in Köln (z.B. Albertus Magnus vor der Kölner Uni) als auch in ganz Deutschland aufgestellt sind: wie im Bundeskanzleramt in Berlin oder die Bremer Stadtmusikanten in Bremen. Er gestaltete unter anderem auch die Medaillen der Olympischen Sommerspiele in München 1972.

Hotline nicht besetzt