Pferdesport in Köln - Tickets

Die Kölner Galopprennbahn direkt im schönen Weidenpescher Park, ist der perfekte Ort für einen Ausflug mit der ganzen Familie. Der 1897 gegründete Kölner Renn-Verein 1897 e.V. ist bis heute Hausherr der in den Park eingebetteten Rennbahn.

Seit 1898 heißt es hier von Mitte März bis Mitte Oktober an zwölf Renntagen Spaß, Emotionen, Geschwindigkeit und Adrenalin – Spannung ist hier vorprogrammiert. Lassen Sie sich begeistern von dem besonderen Rennbahn-Flair, der Faszination von Schnelligkeit und edlen Rennpferden. Das Sprichwort Spiel, Satz und Sieg gewinnt hier erst richtig an Bedeutung. Mit einem kleinen Wetteinsatz sind sie schon dabei und fiebern mit „Ihrem Pferd“ bis zum Ende. Insgesamt sechs internationale Gruppen-Rennen stehen hier auf dem Programm und lassen keine Langeweile aufkommen. Ein Nachmittag auf dieser Rennbahn ist ein außergewöhnliches Erlebnis, welches sicherlich nicht so schnell in Vergessenheit gerät.

Während diesem aufregenden Erlebnis darf die richtige Verpflegung natürlich nicht fehlen. Mit einem vielseitigen Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten und zahlreichen Erfrischungsgetränken, wird ihr Nachmittag auf der Galopprennbahn perfekt abgerundet. Natürlich wird auch dafür gesorgt, dass auch bei den kleinen Besuchern keine Langeweile aufkommt. Hierfür bietet die Rennbahn ein stets wechselndes Kinderprogramm mit ausgesuchten kostenlosen Attraktionen. Einem perfekten Tag, bei dem jeder auf seine Kosten kommt, steht also nichts mehr im Wege.

Abgerundet wird jeder Tag auf der Rennbahn mit einem besonderen Highlight. Darunter fallen beispielsweise ein Benefizkonzert am Benefizrenntag, prominente Gäste im Führring oder die Profis des 1. FC Köln am FC-Renntag.