Pentatonix - Tickets

Ticketalarm für Pentatonix abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen

Mit großartigen A-cappella Sounds zeigen die Pentatonix, dass sich Mainstream-Musik auch ohne die üblichen Instrumente machen lässt. Mit bekannten gecoverten Songs, aber auch mit eigenen Kompositionen erklimmen die Sängerinnen und Sänger die Karriereleiter und erreichen nicht nur begeisterte A-cappella-Anhänger bis über die Landesgrenzen hinaus.

Die drei Schulfreunde Kirstin „Kirstie“ Maldonado, Mitch Grassi und Scott Hoying aus Texas nahmen ihren ersten gemeinsamen Song, eine Coverversion des Liedes „Telephone“ von Lady Gaga für einen Radiowettbewerb auf. Zwar gewannen sie diesen nicht, doch wurden die drei daraufhin zu kleinen Berühmtheiten an ihrer Schule. Es folgten weitere Auftritte und YouTube-Videos von weiteren Coversongs, die großen Anklang auf der Videoplattform fanden. Nach und nach kamen Avriel „Avi“ Kaplan, ein A-cappella-Basssänger, und der Beatboxer Kevin Olusola dazu. 2011 nahmen sie zusammen bei der Show „The Sing-Off“ teil. Mit viel Power kämpften sie sich bis ins Finale vor und gewannen schließlich die dritte Staffel dieser Castingshow. Mit dem gewonnenen Plattenvertrag bei Sony wurde der Grundstein für ihre Karriere gelegt.

Nach erfolgreichen EPs, konnten sie mit ihrem dritten Album „That’s Christmas to Me“ endgültig nicht nur die Top 3 der US-Charts knacken, sondern eroberten auch die Hitlisten sämtlicher anderer Länder, wie Platz 11 und einmal Gold in Österreich. Außerdem wurden sie mit Doppelplatin in den USA ausgezeichnet. Die Alben „Pentatonix“ sowie „A Pentatonix Christmas“ konnten sich zweimal in Folge auf Platz 1 in den USA setzen. Spätestens seitdem sind die Gesangskünstler auf dem Weg zu international gefragten Künstlern. Sie beweisen: Mainstream und A-cappella geht nicht nur in Filmen, wie „Pitch Perfect“, in dessen zweiten Teil sie einen Cameo-Auftritt hatten.

Die eindrucksvollen Cover sind klangstarke Neuerfindungen einiger der bekanntesten Songs des Pop, Soul, R&B, Dubstep, darunter „Hallelujah“, „The Sound of Silence“ oder gar „Gangnam Style“. Einmal mehr zeigen sie mit ihren Neuinterpretationen und eigenen Werken, dass es für mitreißende Hits keine Instrumente braucht.

PENTATONIX - The W...

Palladium Köln

Köln

 € €

min.min.