Museen in Köln - Tickets

Die Domstadt im Westen Deutschlands hat historisch und kulturell einiges zu bieten. Köln ist nicht nur für die vielen Karneval-Veranstaltungen bekannt, sondern auch für die Vielfalt an unterschiedlichen Museen.

Wer gerne neue Eindrücke sammelt oder sich einfach inspirieren lassen will, findet in Köln das passende Angebot an diversen Museen. Dank der großen künstlerischen Einflüsse befinden sich in der Stadt einige Museen die unterschiedliche Thematiken aufgreifen und dem Besucher einzigartige Impressionen schenkt. Aber auch die Historie zu verschiedenen Themen wird in den Bauwerken erzählt.

Für Besucher, die häufiger die Angebote in Anspruch nehmen, eignet sich eine Jahreskarte der Stadt Köln. Dieses Ticket ermöglicht unbegrenzte Besuche in ausgewählten Museen. Zu diesen zählen: das Museum Ludwig, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, das Römisch-Germanische Museum, das Museum für Angewandte Kunst, das Museum für Ostasiatische Kunst, das Museum Schnütgen, das Rautenstrauch-Joest-Museum, das Kölnische Stadtmuseum, das NS-Dokumentationszentrum und das Praetorium. Diese eignen sich hervorragend für Tagesausflüge, bei denen viel entdeckt werden kann.

Das Deutsche Sport und Olympia Museum bringt Besuchern die größten historischen Sport-Momente nahe. Die interaktive Ausstellung bietet sowohl Jung als Alt die Möglichkeit, sich selbst an der ein oder anderen Stelle auszuprobieren.

Zwischen Kunst, Kultur und Geschichte befindet sich in und um Köln eine ganze Museen-Landschaft, die gerne besucht wird. Besucher erwartet eine Vielfalt an unterschiedlichen Thematiken, die in jedem Museum einzigartig aufbereitet ist.