lit.RUHR - Tickets

Ticketalarm für lit.RUHR abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen

Bei der lit.RUHR finden sich jährlich internationale Literaten, Poeten, Autoren, Künstler und Besucher zusammen, um sich zu unterschiedlichen literarischen Themen, außergewöhnlichen Geschichten oder einzigartigen Begegnungen auszutauschen. Seit 2017 kommen jährlich verschiedene Menschen, die etwas zu sagen haben, zusammen, um der Literatur alle Ehre zu machen. Unterschiedliche Themen - aktuelle und geschichtliche - werden für Jung und Alt aufbereitet. Es gibt Lesungen, eine Gala und Reden: Alle zu Ehren der Sprache und der Literatur. Für Kinder gibt es jedes Jahr ein eigenes, gesondertes Programm, wie beispielsweise ein Theater oder verschiedene Lesungen.

Gefördet wird das Event im Ruhrgebiet „lit.RUHR” unter anderem durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung: Die gemeinnützige Stiftung wurde einst von Dr.-Ing. Alfried Krupp von Bohlen und Halbach gegründet und nimmt sich noch heute nur dem Gemeinwohl an. Andere Förderer sind außerdem die Brost-Stiftung, die unter der Philosophie „Fördern, was den Menschen hilft; unterstützen, was der Gemeinschaft dient; nützlich sein für eine gute Zukunft des Ruhrgebiets”, seit Jahren agiert. Auch die Messe Essen, die Stiftung Zollverein sowie das Essener Lesebündnis sind treue Förderer der Veranstaltung. Ideelle Unterstützer sind das Kulturdezernat und das Kulturbüro der Stadt Essen. Medienpartner sind die Funke Mediengruppe und WDR5.

Die lit.RUHR soll für aktuelle und historische Thematiken sensibilisieren und dient dem Gemeinwohl unserer Gesellschaft. So kommt es, dass auch international bekannte Autoren oder Redner ihren Weg in das Ruhrgebiet nach NRW antreten: Cornelia Funke, Bjarne Mädel oder der Bestseller-Autor Saša Stanišic – um nur einige Namen zu nennen. Fakt ist: Die Veranstaltung hat literarisch sehr viel zu bieten, gibt emotionalen, wie auch unterhaltsamen Inhalt und regt die Besucher zum Nachdenken und Flanieren an. Sichern Sie sich Tickets und lassen Sie sich berieseln von der Welt der Literatur!

 

 € €

min.min.