lit.COLOGNE - Tickets

lit.COLOGNE Bela B Felsenheimer - Scharnow - ZUSATZVERANSTALTUNG

lit.Cologne 2019 Logo
Donnerstag 28 Mär 2019 18:00
Literaturschiff MS RheinEnergie Köln
Frankenwerft, KD Anleger
50667 Köln

Veranstaltungsinfos

In Scharnow, einem Dorf nördlich von  Berlin, ist der sprichwörtliche Hund begraben. Scheinbar. Tatsächlich wird hier gerade die Welt gewendet: Schützen liegen auf der Lauer, um die Agenten einer Universalmacht zu vernichten, mordlustige Bücher richten blutige Verheerung an, und mittendrin hat ein Pakt der Glücklichen plötzlich kein Bier mehr. Wenn sich dann ein syrischer Praktikant für ein Mangamädchen stark macht, ist auch die Liebe nicht weit.

Bela B Felsenheimer hat nach einigen Kurzgeschichten und einem Drehbuch mit Scharnow seinen ersten Roman geschrieben. Spannend, politisch, zärtlich und voll überbordender Phantasie. Eine Verbeugung vor seinem Idol Douglas Adams. Und so ganz nebenbei fügt er damit seinen vielen Begabungen – Schlagzeuger, Sänger, Hörbuchsprecher, Schauspieler - eine weitere hinzu. Das er Gründungsmitglied der Ärzte ist, gerät dabei fast in Vergessenheit.
Lesung ohne Moderation aber mit Gebärdendolmetscher.

VVK (ZZGL. Gebühren) € 15-25, ERM. € 13-22

Hotline nicht besetzt