Lana Del Rey - Tickets

Ticketalarm für Lana Del Rey abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen
Lana del Rey bringt eine ganz eigene Aura mit sich – ihre Songs wirken melancholisch, sanft und verspielt. Die Sängerin aus New York hat sicherlich ein Talent dafür, ihre Fans mit ihrer Stimme und den melodramatische Sounds in ihren Bann zu ziehen und sorgt mit Singles wie „Video Games”, „Born to Die” oder „Summertime Sadness” für Gänsehautmomente.

In den letzten Jahren hat sich die Sängerin einen Namen in der internationalen Pop-Szene gemacht. Dabei steht Lana del Rey erst seit den späten 2000ern auf der Bühne. Ihren internationalen Durchbruch hat die Sängerin 2011 mit ihrer Debütsingle „Video Games”. Elizabeth Grant – so ihr bürgerlicher Name – verzaubert ihr Publikum seit jeher mit ihrem ganz eigenen Stil. Unbeeinflusst von den Meinungen ihres Umfelds verkörpert sie musikalisch die Retro-Queen der Pop-Musik, schwelgt mit ihren Liedern in Liebeskummer und der Vergangenheit und erinnert optisch an eine moderne Sixtie-Sängerin.

Auch wenn ihre Songs oft von Traurigkeit und Einsamkeit handeln, verzeichnet die Sängerin mit ihrer Musik erfreuliche Erfolge: Ihr Album „Born to Die” allein verkauft sich weltweit über fünf Millionen Mal, landet sowohl international als auch hierzulande auf Platz 1 der Albumcharts und erhält Vierfachplatin. Und spätestens seit diesem Zeitpunkt ist Lana del Rey musikalisch nicht mehr aufzuhalten. Jedes ihrer drei darauffolgenden Alben „Ultraviolence”, „Honeymoon” und „Lust for Life” katapultiert sie in die deutschen Top-Ten-Charts und platziert sie in den USA durchweg sogar auf Platz eins und zwei. Ihre wohl bekannteste Single „Summertime Sadness” wird mit über 6 Millionen verkauften Tonträgern zudem auch die erfolgreichste.

Die Ausnahmekünstlerin schafft einen gekonnten Spagat zwischen beschwingten Songs, die das kalifornische Lebensgefühl versprühen und melancholisch, düsteren Liedern, die Traurigkeit und Liebeskummer behandeln, wie keine Zweite. Reduziert, filmisch und sanft lebt sie bei all ihren Konzerten den Retropop, schwelgt in der Vergangenheit und lebt gleichzeitig den Augenblick. Die Echo-Preisträgerin sorgt – begleitet von einem Streichquartett, Klavier und sanfter Gitarre – für Gänsehaut und dringt mit ihrer einzigartigen Stimme bis in den letzten Winkel der ausverkauften Konzerthallen.

Lana Del Rey - NUR...

Mercedes-Benz Aren...

Berlin

 € €

min.min.