Kraftklub - Tickets

Ticketalarm für Kraftklub abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen

Kräftige Gitarrenanschläge und rhetorisch starke Lyrics mit gerappten Songpassagen: Mit ihrer innovativ-kreativen Mischung aus Rock und Rap setzen Kraftklub ein originelles Zeichen in der deutschen Musiklandschaft.

Den Grundstein für die Gründung der Band legten Rapper Felix Brummer und die damals unter dem Namen „Neon Blocks“ bekannte Rockband schon 2009 mit einem gemeinsamen Auftritt beim Splash Festival. Ende des Jahres war Kraftklub geboren. Bereits ein Jahr später machten sie mit dem Gewinn des Musikpreises „New Music Award“ auf sich aufmerksam. Daraufhin sicherten sie sich erste große Bühnen als Vorgruppe verschiedener Bands, wie den Beatsteaks, Fettes Brot, Casper, Die Toten Hosen, Die Ärzte oder Rammstein. Ihr Stil: ein guter Mix aus deutschem Rap und lautem Rock. Für diese kraftvolle Mischung werden sie mittlerweile von zahlreichen Fans gefeiert. So wird Songzeile „Ich mag dich einfach weil du anders als die Anderen bist“ aus dem Track „Kein Liebeslied“ Ausdruck ihres eigenen künstlerischen Schaffens.

Schon das Debütalbum „Mit K“ (2012) legte einen sensationellen Start hin. Auf Anhieb setzte es sich auf Platz 1 der deutschen Charts und sicherte sich Dreifachgold. Mit den Folgealben knüpften die fünf Jungs aus Chemnitz mühelos an ihren ersten Erfolg an: Auch „In Schwarz“ (2014, Platin) und „Keine Nacht für Niemand“ (2017, Gold) erreichten die Spitze der Charts hierzulande und knackten die Top 10 in Österreich und der Schweiz.

Die eingängige, dunkle Stimmung von Frontsänger Felix Brummer wurde zum Erkennungsmerkmal der Band. Leichtfüßig wechselt er zwischen Sprechgesang und rockigeren Passagen. Kraftklub positionieren sich, setzen ein Zeichen mit ihrer Musik und beweisen mit aussagekräftigen Texten ihre Wortgewandtheit und ihren Facettenreichtum.

Feine Sahne Fischf...

Stechert-Arena Bam...

Bamberg

 € €

min.min.