Jin Jim - Tickets

Tickets buchen

Mit ihrem musikalischen Talent heizen sie die deutsche Jazzszene ein. Jin Jim sind nicht aufzuhalten: Ihr vielfältiges Repertoire, die große Leidenschaft und ihre Experimentierfreude kommen beim Publikum an. Sie zählen zu den Senkrechtstartern der Jazzszene und sammeln in wenigen Jahren viel Bühnenerfahrung. Im ersten Jahr als Band werden sie beim Bonner „JazzTube Festival“ ins Finale gevotet. Ihre Erfolgskurve steigt weiter, als sie ein Jahr später den „Future Sounds Wettbewerb“ gewinnen.

Harmonisch, rhythmisch, eingängig – das ist die Musik von Jin Jim. Sie vereinen einen Mix aus Latin, Jazz und Rock und kreieren damit einzigartige Songs. Dabei kombinieren sie geschickt Einflüsse von indischer Musik, Pop und Flamenco – dieser unverwechselbare Sound lässt sie in der Masse der Bands hervorstechen. Sie setzen auf stets wechselnde Tempi und erzeugen damit eine wirkungsvolle Dramaturgie in jedem Song.

Gitarrist Johann May und Bassist Ben Tai Trawinski, Schlagzeuger Nico Stallmann sind für die rhythmische Grundlage zuständig, während der Flötist Daniel Manrique-Smith den krönenden Abschluss eines jeden Songs liefert. Ob live oder im Studio – die atmosphärischen Klänge und perfekt aufeinander abgestimmten Instrumente überzeugen auf ganzer Linie.

Wilde Jazz-Soli, klassische Klänge oder lateinamerikanische Musik – die Band verbreitet auf Konzerten Stimmung und variiert dabei stets das Genre. Ihr Album „Weiße Schatten“ (2018) beinhaltet einen bunten Mix aus instrumentalen Klängen, die zum Träumen anregen. Außerdem reisen sie als Musikbotschafter des Goethe-Instituts um die Welt, um jedem ihre Musik ein Stück näherzubringen.

kölnticket.alarm

Ticketalarm für Jin Jim abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.