Haus Unkelbach - Tickets

Tickets buchen
Echtes Kölsches Jefööhl im Haus Unkelbach: Die urige Kölsch Kneipe mit Brauhaus Charakter und Biergarten im Sommer ist seit 1930 in Kölns hippen Veedel Sülz zu Hause. Unter den Kölnern versteht man sich und nennt die traditionelle Lokalität auch nur „Unkelbach“. Bekannt  ist die Location für ihre legendären Karneval Partys und bietet echtes Kölsches Flair.

Tradition seit 1930! Heute ist das Haus Unkelbach für die berühmten Veranstaltungen an Karneval oder Jeck im Sunnesching bekannt. Und wenn es um eine richtig gute Party in der fünften Jahreszeit geht, steht der Kölner mit Freuden schon in den frühen Morgenstunden in der Schlange.

Doch bis das Haus Unkelbach seinen heutigen Status erreichte, gab es einige Hochs und Tiefs: Das urige Ambiente wurde während des Zweiten Weltkriegs zweimal zerstört und neu errichtet. In der Luxemburger Straße 260 fand der damalige Besitzer Karl Unkelbach endlich ein Zuhause für seine Gaststätte. Heute liegt das Haus Unkelbach unmittelbar gegenüber der KVB Haltestelle Sülzburgstraße und ist somit zentral gelegen und leicht mit Bus und Bahn zu erreichen. Und das rustikale Ambiente, mit romantischem Biergarten und traditionellen 0,2-Liter Kölsch Gläsern ist unter den Kölnern auch weit über die Grenzen von Sülz bekannt.

Heute ist das Unkelbach nicht nur für die traditionelle Sessions-Partys bekannt – vielmehr kommen die Kölner auch gerne für ein gemütliches Feierabend Kölsch vorbei oder genießen die Küche der Saison. Hier trifft Tradition auf Moderne: egal ob Firmenevents, Hochzeiten oder andere Feierei. Das Team des Haus Unkelbachs ist für die kölsche Art bekannt und sorgt stets für gute Laune. Mit traditionellen, Essen und freundlichem Service in urigem Ambiente steht einer perfekten Party nichts im Wege.

Köln

 € €

min.min.