Familienstück: Chressdaachswünsch

Hänneschen Theater / Puppenspiele der Stadt Köln Dummy 2017
Mittwoch 01 Dez 2021 15:00
Puppenspiele der Stadt Köln
Eisenmarkt 2-4
50667 Köln

Veranstaltungsinfos

Ein Weihnachtsmärchen von Udo Müller

Köbeschen wünscht sich in diesem Jahr, mal richtig Weihnachten zu feiern und Geschenke zu bekommen. Doch dafür fehlt das Geld, denn er lebt mit seinem Vater Tünnes in ärmlichen Verhältnissen. Hänneschen und Bärbelchen streiten sich darüber, ob es den Nikolaus und das Christkind in Wahrheit gibt. Röschen wünscht sich, dass ihr Vater Schäl mehr Zeit für sie hat, denn Schäl ist als Süßwarenfabrikant sehr viel unterwegs. Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es in diesem Jahr einen Süßwarenwettbewerb, bei dem Schäl gegen Hänneschens Großeltern Marezzebill und dem Altbäckermeister Nikela Knoll verliert. Es kommt zu einem Streit. Als Schäl wütend ins Auto steigt, ereignet sich ein Verkehrsunfall bei dem Schäl schwerverletzt im Krankenhaus landet. Dort begegnen Schäl und die Kinder dem echten Nikolaus und jetzt ist für alle klar, dass es ihn gibt. Und so feiern sie alle am Schluss bei Familie Knoll einen wunderbaren Heiligen Abend, an dem viele Wünsche in Erfüllung gehen.