Betin Günes - Tickets

Ticketalarm für Betin Günes abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen
Der 1957 in Istanbul geborene Betin Günes ist ein Ausnahmetalent der klassischen Musik. Er komponiert, dirigiert und sitzt auch selbst am Piano. Mit festen Ensembles und für Gastengangements ist er schon um die ganze Welt gereist  – Auftritte in Europa, Asien und Amerika prägen seine musikalische Karriere.

Sein Interesse für die Musik zeigte sich schon in Kindheitstagen. Noch in der Türkei lebend, genoss er zunächst eine Ausbildung am Konservatorium, wo er erfolgreich Examen in Klavier und Komposition ablegte. In den 80er Jahren schloss sich dann der Umzug nach Deutschland an, um an der Musikhochschule Köln das Aufbaustudium “Elektronische Musik” aufzunehmen.

Nach theoretischer Ausbildung folgten sobald die großen Bühnen. Seit 1988 ist Günes Dirigent des Sinfonieorchester Kölns und ist zugleich Teil des Ensemble Mondial und des Mondial Philharmonic Orchestra. Des Weiteren hatte er mit der Zeit Gastdirigate in Schottland und natürlich der Türkei, trat in Fernsehsendungen auf und brachte Schallplatten und CDs mit seinen Werken heraus.

Seine Kompositionen sind dabei nicht nur in einem Stil gehalten. Durch seinen frühen Studien-Schwerpunkt hat Günes neben klassischen Orchesterwerken, Kammermusik und Solostücken (neben Klavier auch für Flöte, Posaune und Harfe) auch einige von elektronischer Musik gezeichnete Kompositionen in seinem Portfolio zu verzeichnen.
Mit seinem ganz besonderen Stil verzaubert er sein Publikum – zu sehen ist das vor allem bei seinem selbst gegründeten Orchester, dem “Betin Günes’ Turkish Chamber Orchestra”, das natürlich auch unter seiner musikalischen Leitung steht. Mit einer festen Besetzung von 15 MusikerInnen, bei denen jede Instrumentengruppe vertreten ist, präsentiert er sein Können und verbindet auf seine wundervolle Weise seine heimatliche, östliche mit der neu gewonnenen, westlichen Musiktradition.

Diese zeitgenössischen Werke schaffen einzigartige Effekte, das Publikum wird mitgenommen auf eine Reise zwischen Tradition und Moderne der klassischen Musik. Neben eigenen Werken gibt es bei den Auftritten auch Kompositionen anderer bekannter Künstler zu hören – beeindruckend sind die Konzerte in Betin Günes eigener Musiksprache in allen Fällen.

 € €

min.max.