Babak Rafati: Stressmanagement - Brennen statt auszubrennen

Babak Rafati
Montag 07 Sep 2020 19:30
Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Straße 5
50674 Köln

Veranstaltungsinfos

Babak Rafati war FIFA- und Bundesliga-Schiedsrichter im Profi-Fußball, bis er sich 2011 unmittelbar vor einem Bundesliga-Spiel in Ko¨ln in einem Hotelzimmer das Leben nehmen wollte. Ganz Deutschland war schockiert und die gesamte Fußballwelt hielt den Atem an. Zum ersten Mal musste ein Bundesligaspiel kurzfristig abgesagt werden.

Vortrag Teil 1: Ich bin ein Vorbild. Ein Vorbild dafür, wie man es nicht macht!

Wenn er die Bühne betritt, dauert es keine drei Sätze, bis der Saal stumm wird. Babak Rafati beleuchtet im ersten Teil seines Vortrags „Stressmanagement - Brennen statt auszubrennen“ authentisch und fesselnd aus eigener Erfahrung Parallelen zwischen Spitzensport und Berufsalltag, Ursachen von Stress und Leistungsdruck sowie Strategien im Stressmanagement. Stress und Druck betreffen in Zeiten der Globalisierung und Digitalisierung fast jeden - selbst starke Führungskräfte.

Vortrag Teil 2: Es liegt immer an unserem eigenen Drehbuch und nicht an anderen!

Im zweiten Teil vermittelt Babak Rafati voller Energie praxisnah seine Strategien. Strategien, die heute sein Leben positiv beeinflussen und das seiner Klienten komplett umgekrempelt haben. Durch den Vortrag erlangt man Verständnis durch Wissen. Wissen von einem Mann, der alles selbst erlebt und überlebt hat. Die Zuhörer werden begeistert, motiviert und zugleich verblüfft sein.

Hotline nicht besetzt