Apsara Habiba: Just Dance IX - Der Tanz des Wassers

Just Dance IX
Samstag 21 Mär 2020 19:00
Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Straße 5
50674 Köln

Veranstaltungsinfos

Der Tanz des Wassers

Die Showreihe “Just Dance” der aus Köln stammenden Tänzerin Apsara Habiba greift auf alte Mythen und Legenden zurück und verwebt darin enthaltenes Wissen und Archetypen mit Tanzbildern unterschiedlichster Art. Namhafte Tänzerinnen und Ensembles aus dem In- und Ausland treffen sich in einem poetischen Reigen und schaffen ein buntes und märchenhaftes Tanztheater.

Frühlingsanfang ist ein besonderer Moment im Jahr. Die Ruhephase des dunklen Winters ist vorbei und es ist Zeit für Erneuerung und Beginn neuen Lebens.

Im Wasser entstand das Leben an sich, Wasser ist der Hauptbestandteil irdischen Lebens. Es fließt, es reinigt, es heilt, es nährt. Es höhlt aber auch aus, es bedroht, es reißt mit sich und es kann auch töten.

Wasser ist eine ungeheure Kraft und Macht. Sie fließt und sprudelt mit uns und durch uns und lässt uns tanzen.

Tanzen wir mit in dem unbändigen Tanz des Lebens!

Apsara Habiba ist eine der bekanntesten Tänzerinnen für orientalischen Tanz, Tribal Style Bellydance und Tribal-Fusion Bellydance u.v.m. in Köln. Nach der fulminanten Halloween-Show “Just Dance VIII – Das Rad der Zeit” in 2018 ist dies bereits ihre zweite Show in der Volksbühne.

Hotline nicht besetzt