Apache 207 - Tickets

Ticketalarm für Apache 207 abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.

Tickets buchen

Er ist ein ungewöhnliches Erscheinungsbild in der deutschen Hip-Hop-Szene: Mit langen, dunklen Haaren, John-Lennon-Brille und einem neuheitlichen Genremix rappt sich Apache 207 in die Hitlisten. Straßenrap mit einer Portion Discobeats ist dasGeheimrezept, mit dem er die deutsche Musikwelt erobert.

Im Jahr 1997 wirdder Rapper als Volkan Yaman in Ludwigshafen geboren, wo er Fußball spielt und im Jahr 2017 sein Abitur macht. Ein eher klassischer Lebenslauf also. Mit rhetorischer Stärke und gelegentlich auch mal einer Prise Provokation füllt Apache 207 ab dem folgenden Jahr seine Lyrics. So bekommter mit sehr direkter Wortwahl in dem Track „Kleine Hure“ 2018 erste Aufmerksamkeit. Ein kritisches Werk zwar, aber der junge Künstler zeigt, dass er sich einiges traut und trauen kann. Im Jahr 2019 sprengt er erstmals die deutschen Charts. Mit „Roller“ und „Wieso tust du dir das an?“ folgen erste Nummer-1-Platzierungen. Die Tracks knacken auch über die Landesgrenzen hinaus die Top 10. Für „Roller“ gibt es in Deutschland und Österreich jeweils eine Goldene Schallplatte, in der Schweiz sogar eine Platine. Seine Werke verzeichnen mehrere Millionen Streams auf Spotify und spielen sich in die Köpfer zahlreicher HörerInnen.

Sein Stil: ein Mix aus Retro und aktuellem Zeitgeist. Rap-, aber auch R’n’B- und Popelemente finden den Weg in seine Tracks. Dazu kommt das Rockstar-Image: Apache 207 ist kein Typ für Schubladendenken, erfindet sich immer wieder neu und will sich keinem Genre wirklich zuordnen lassen. Dieser Kurs hat Erfolg und macht ihn schon nach kurzer Zeit zu einem wichtigen, von Fans gefeierten Künstler in der deutschen Hip-Hop-Szene.

 € €

min.min.