Tod eines Handlungsreisenden

Tod eines Handlungsreisenden Schauspiel Köln 2016/2017
  • Mittwoch 14 Feb 2018 19:30
Schauspiel Köln im Depot 1
Schanzenstrasse 6-20
51063 Köln

Event merken

Veranstaltungsinfos

von Arthur Miller

Willy Loman ist ein gebrochener Mann. Zeit seines Lebens hat er an den amerikanischen Traum vom großen Geld geglaubt, an die Geschichte von Aufstieg und Erfolg. Jetzt ist er müde, kann eigentlich nicht mehr, sein Job ist miserabel bezahlt, die Schulden häufen sich, er begeht mehrfach Selbstmordversuche, hört Stimmen, spricht mit Menschen, die nicht da sind. Und der Konflikt mit seinen Söhnen, die den Vater in den Wahnsinn taumeln sehen, verschärft sich und wird schließlich unüberbrückbar.

Hausregisseur Rafael Sanchez inszeniert die tragische Geschichte eines Mannes,der vom Schrecken überwältigt ist und „in die Leere hinein um Hilfe ruft, die niemals kommen wird.“  (Arthur Miller)