Romeo und Julia

Romeo und Julia Schauspiel Köln 2017
Montag 22 Apr 2019 19:30
Schauspiel Köln im Depot 1
Schanzenstrasse 6-20
51063 Köln

Veranstaltungsinfos

Eigentlich war Romeo nur in der Hoffnung zum Maskenball des verfeindeten Capulet-Clans gegangen, seine Angebetete Rosalinde dort zu sehen. Stattdessen begegnet er Julia – Nachname: Capulet –, verliebt sich haltlos, heiratet sie heimlich, ermordet ihren Cousin, geht in die Verbannung, kehrt zurück in seine Heimatstadt Verona, um sich in der Gruft der vermeintlich toten (in Wahrheit jedoch nur betäubten) Geliebten umzubringen. Und Julia folgt ihm in die Unterwelt wie Orpheus der Euridike. „Two Star-Crossed Lovers“ … in unausweichlichem Schicksal oder frei und mutvoll handelnd? Zwei jedenfalls, die inmitten einer identitätswütenden Umgebung begreifen, dass man die Welt auch „vom Unterschied aus erfahren kann“ (Alain Badiou). Zwei Liebende.

Die große Liebestragödie von William Shakespeares ist die erste Arbeit der jungen Regisseurin Pinar Karabulut im Depot 1 des Schauspiel Köln.