Landpartie - Ein Sommernachtstraum

28. Festival Alte Musik Knechtsteden - MUFAFEM
Sonntag 22 Sep 2019 15:00
Theaterscheune Knechtsteden
Winand-Kayser-Straße / Ecke Klosterstraße
41540 Dormagen

Veranstaltungsinfos

Henry Purcell:
Suite aus "The Fairy Queen“ (Bearbeitung für Bläser)
Frost-Szene aus "King Arthur“ (Bearbeitung für Gesang und Bläser)

Lieder und Folksongs von Purcell & Dowland

Ausführende

Kai Wessel - Countertenor
Kristin Linde, Peter Frankenberg, Vincent van Ballegooijen, Ulrike Neukamm - Oboe, Oboe da caccia, Blockflöte
Rhoda Patrick, Ilka Wagner - Fagott
Sören Leupold - Theorbe
Philipp Lamprecht - Perkussion


Herrscherhochzeit und Elfentanz, Verwechslungskomödie und Handwerkerposse – wie kein zweiter greift Shakespeare in „Ein Sommernachtstraum“ die Irrungen und Wirrungen junger und alter Liebe auf. 150 Jahre vor Mendelssohns gleichnamiger Bühnenmusik setzt der „Orpheus britannicus“ Henry Purcell den märchenhaften Stoff in Töne. Bläserbearbeitungen berühmter Stücke wie sie in unserer Landpartie erklingen, sind im London der Purcell-Zeit beliebt. Die sogenannten „town waits“, städtische Musiker, geben auf Oboeninstrumenten und Posaune die neuesten Schlager der Londoner Opern in den quirligen Gassen zum besten. Zweifellos gehören die  Melodien aus „The Fairy Queen“ dazu, denn diese gigantische Revue über Shakespeares Meisterwerk avanciert schnell zu einem der populärsten Bühnenwerke des Frühbarock. Nicht weniger fantastisch, dafür viel intimer geht es in Liedern von Dowland und Purcell zu, wenn Countertenor Kai Wessel lunare Schönheiten besingt und in Folksongs den Irrgarten der Gefühle durchschreitet.

Konzert ohne Pause. Veranstaltungsende ca. 16:30 Uhr.

Hotline nicht besetzt