JazzMeeting Oberberg - Julian & Roman Wasserfuhr Quartett u.a

Julian & Roman Wasserfuhr
Samstag 15 Jun 2019 19:00
Halle 32
Steinmüllerallee 10
51643 Gummersbach

Veranstaltungsinfos

Vier Bands aus vier verschiedenen Stilrichtungen, mit den internationalen Top-Acts Julian & Roman Wasserfuhr als Headliner: Die zwölfte Ausgabe des „Jazz-Meetings Oberberg“ verspricht ein hochkarätiges musikalisches Erlebnis. Nach dem Tingvall Trio, Wolfgang Haffner und Al Di Meola präsentieren die Organisatoren Manfred Bestgen und Stefan Heidtmann mit den Wasserfuhr-Brüdern wieder Top-Stars des Jazz, eingebettet in ein sehr attraktives Programm – in Zusammenarbeit mit der Halle 32.

Der Abend startet mit der oberbergischen Formation Nightline, die sich eigens für diesen Auftritt wieder zusammenfindet. Gegen 19.45 Uhr gehört die Halle 32 einem exzellenten Duo: der Sängerin Inga Lühning und dem Bassisten André Nendza. Wie selbstverständlich schaffen sie den Spagat zwischen musikalischen Welten, bedienen überzeugend ein Spektrum von Degenhardt bis Michael Jackson. Eine der größten Bands der Rockgeschichte beamt anschließend das Trio JazzStones in die Welt der improvisierten Musik. Sie haben sich die Songs der Rolling Stones vorgenommen.
 
Von Hückeswagen hinaus in die Welt: Die Brüder Julian und Roman Wasserfuhr haben vorgemacht, wie das geht. Seit ihrem Debüt-Album „Remember Chet“ 2006 wuchs die internationale Anerkennung bei Publikum und Kritikern schnell. Schon als Teenager galt Trompeter Julian Wasserfuhr als größtes deutsches Ausnahmetalent an diesem Instrument seit Till Brönner. Zusammen mit Roman am Klavier ergibt sich ein unzertrennliches Paar, das den Höhepunkt dieses Jazz-Meetings bildet.