Gutschein für ein Tagesticket - inkl. VRS-Fahrausweis

Museum Ludwig Köln Sonderausstellung - Alibis: Sigmar Polke. Retrospektive 2015
  • Sonntag 01 Jan 2017 00:00
Museum Ludwig
Hein­rich-Böll-Platz
50667 Köln

Event merken

Veranstaltungsinfos

Werner Mantz Architekturen und Menschen
14. Ok­to­ber 2017 – 21. Jan­uar 2018

Er ist bekan­nt als Fo­­­to­­­graf des Neuen Bauens im Köln der 1920er Jahre und seine Bilder macht­en Kölns ar­­chitek­­tonische Mod­­erne über die Stadt­­grenzen hi­­naus bekan­nt. 1932 fin­d­et er in Maas­tricht zu sei­­nen An­fän­­gen, der Porträt­­fo­­to­­gra­­fie, zurück. Die Auss­tel­lung führt diese bei­­den As­pekte seines Schaf­fens zusam­­men und er­möglicht es er­st­­mals, Mantz‘ Werk in sein­er his­­torischen Breite und Di­ver­sität zu er­­fahren.

Die humane Kamera  
Heinrich Böll und die Fotografie
1. September 2017 – 7. Januar 2018

Anlässlich des 100. Geburtstags von Heinrich Böll befragt das Museum Ludwig in seinen neuen Fotoräumen Bölls Verhältnis zur Fotografie und dem Fotografieren – als Person des öffentlichen Lebens, als Gegenstand seiner Betrachtung, als Hilfsmittel für sein literarisches Schaffen und als Motiv in seinen Schriften.