Grenzgang - Reisereportage | Syrien: Erinnerungen an ein Land vor dem Krieg

Grenzgang - Syrien: Erinnerungen an ein Land vor dem Krieg
Sonntag 05 Mai 2019 15:00
Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Straße 5
50674 Köln

Veranstaltungsinfos

Syrien war stets eine Durchgangsregion für den Fernhandel von Weihrauch- und Seidenstraße. Unzählige Kulturen und Völker haben dabei ihre Spuren hinterlassen. Zwei Dekaden reist der Fotojournalist Lutz Jäkel immer wieder in die alte Kulturnation – bis im März 2011 Aufstände ausbrechen. Seine bewegende Dokumentation zeigt den unbeschwerten Alltag von Land und Menschen vor dem Krieg, ein Brückenschlag voller Hoffnung und Empathie.