Engelbert Wrobel präsentiert

Engelbert Wrobel präsentiert
Mittwoch 10 Apr 2019 19:30
Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Straße 5
50674 Köln

Veranstaltungsinfos

Louis Armstrong ist der bekannteste Jazzmusiker aller Zeiten. Der aus New Orleans stammende Trompeter und Sänger war ein Weltstar der auf seinem Instrument Maßstäbe setzte. Neben Billie Holiday und Ella Fitzgerald war er auch einer der bekanntesten Sänger des Jazz, und zu den größten Hits dieses begnadeten Entertainers zählen Songs wie “Hello Dolly” und “What a Wonderful World”.

Das Line Up der „International Swing All Stars“ ist ein „Who’s Who“ der weltweiten Swing- und Hotjazz-Szene, welches seinesgleichen sucht:

Duke Heitger (USA), Trompete, hat die verschiedenen Trompetenstile von Louis Armstrong bis Ruby Braff zu seiner eigenen Sprache entwickelt und ist weltweit einer der bedeutendsten und  gefragtesten Hotjazz- und Swingtrompeter.

Engelbert Wrobel (D), Klarinette/Saxofon besticht durch sein vollendetes Klarinettenspiel und verbindet höchste musikalische Ansprüche mit bekennender Lebensfreude zu einer unvergleichlichen Bühnenpräsenz.

Dan Barrett (USA), Posaune, hat mit seinem eleganten Spiel die romantische Swingposaune von Lawrence Brown bis Jack Teagarden in die Zukunft gerettet. Er spielte in Benny Goodman’s letzter Big Band Lead- und Soloposaune.

Paolo Alderighi (I), Piano, wird vom bekannten amerikanische Jazzrezensent Michael Steinman wie folgt beschrieben: „... Paolo ist Könner und Künstler, der Schönheit kreiert. Die Musik wie er sie sich vorstellt, erzeugt Entzücken, ist voller Überraschungen und leuchtet hell.“

Nicki Parrott (AUS), Kontrabass, Gesang, spielt einen gnadenlos zupackenden Bass und hat durch ihre gefühlvolle Art zu singen die Gabe, ihren Songs Leben einzuhauchen und ihr Publikum zu berühren.

Anthony Howe (AUS), Schlagzeug, ist ein weltweit gefragter Drummer. Er ist ein unglaublich „heißer“ und mitreißender Schlagzeuger mit einem enormen Drive.