ALESSANDRO QUARTA & GIUSEPPE MAGAGNINO - PIAZZOLLA & HISTORY OF JAZZ

Duo Alessandro Quarta
Donnerstag 13 Dez 2018 20:00
Altes Pfandhaus
Kartäuserwall 20
50678 Köln

Veranstaltungsinfos

Alessandro Quarta, der charismatische Violinist und Komponist aus dem süditalienischen Lecce, kommt nach Köln. Nach mehreren erfolgreichen Konzerten 2017/18 mit seinem Quintett in Süddeutschland und Berlin wird er diesmal sein Publikum in der Rheinmetropole von den Sitzen reißen. Seine außerordentliche Bühnenpräsenz gepaart mit musikalischer Genialität wird Sie begeistern.

Quarta und Giuseppe Magagnino haben sich einem gemeinsamen Ziel verschrieben: Violine und Piano derart zu vereinen, dass das Zusammenspiel von Interpretation, Improvisation und Klang einzigartige Momente erzeugt. So nehmen sie ihr Publikum mit auf eine Reise von den Werken Astor Piazzollas über Jazz-Kompositionen von Ellington, Porter, Gershwin, Schifrin und Corea bis hin zur großen klassischen Musik.

Hotline nicht besetzt