6. Gummersbacher Poetry Slam

6. Gummersbacher Poetry Slam
Freitag 10 Mai 2019 20:00
Halle 32
Steinmüllerallee 10
51643 Gummersbach

Veranstaltungsinfos

Was im Jahr 2016 in der Halle 32 als Experiment begann, hat sich im Oberbergischen Kreis zu einem der angesagtesten und zugkräftigsten Literaturevents entwickelt: der Gummersbacher Poetry Slam. Beim Poetry Slam handelt es sich um ein Live-Literaturformat im weiten Feld zwischen Lyrik, Comedy, Kabarett und Prosa – wortgewaltig, divers und interaktiv: mitreißende Bühnenliteratur, fesselnde Performance, bewegende Texte, mal witzig, mal ernst, mal kritisch.

Einst ein Geheimtipp, hat sich dieses Format zu einer der angesagtesten Literatur-Performances entwickelt – und nicht nur das: Seit 2016 sind die modernen Dichterwettstreite ganz offiziell als immaterielles UNESCO-Kulturerbe anerkannt. Dabei sind die Regeln des Poetry Slam denkbar einfach: Künstler und Künstlerinnen tragen ihre selbstgeschriebenen Texte innerhalb eines festgelegten Zeitlimits von fünf Minuten vor und der Vortrag wird vom Publikum auf einer Skala von eins bis zehn bewertet; bei Gleichstand entscheidet das „Applausometer”. Zur sechsten Ausgabe des Gummersbacher Poetry Slams haben sich wieder die bekanntesten Slam-Poeten aus ganz Deutschland angekündigt.