Informationen zu COVID-19

(Coronavirus)

Informationen zu COVID-19 (Coronavirus)

Liebe Kundin, lieber Kunde,

zunächst möchten wir uns bei Ihnen ganz herzlich für die längere Bearbeitungsdauer Ihrer Anfragen und Rückmeldungen entschuldigen.

Wir sind uns absolut darüber im Klaren, dass der momentane Kundenservice unseren regulären Standards in keiner Weise entspricht, da wir als Ticketverkäufer sehr stark von der aktuellen Situation betroffen sind:

Fast alle in den letzten 18 Monaten verkauften Tickets mussten von uns rückabgewickelt werden, da die Veranstaltungen nicht stattfinden. Da seit März auch so gut wie keine neuen Verkäufe mehr getätigt werden, uns also alle Einnahmen weggebrochen sind, mussten wir das komplette Unternehmen in die Kurzarbeit schicken. Nur so konnten wir bisher Kündigungen vermeiden und alle Arbeitsplätze erhalten. Für die daraus resultierende eingeschränkte Erreichbarkeit möchten wir uns abermals bei Ihnen entschuldigen und um Ihr Verständnis bitten.

Gerne würden wir zudem die Möglichkeit nutzen, einige immer wieder auftauchende Fragen zu den aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagten bzw. verlegten Veranstaltungen zu beantworten:

Die Veranstaltung ist endgültig abgesagt bzw. ich kann oder möchte einen Nachhol- oder Ersatztermin nicht wahrnehmen: Bekomme ich einen Gutschein oder erhalte ich mein Geld zurück?

Über die Nutzung der inzwischen durch das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie in der Veranstaltungsbranche verabschiedeten „Gutschein-Lösung“ entscheiden ausschließlich die Veranstalter, nicht wir. Selbstverständlich werden wir Sie umgehend informieren, sobald uns entsprechende Informationen von Seiten Ihres Veranstalters vorliegen.

Zu Detailfragen rund um das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Veranstaltungsvertragsrecht hat das „Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz“ ein FAQ-Leitfaden zusammengestellt, den Sie hier finden.

Wer ist mein erster Ansprechpartner?

Für alle Kunden, die online oder telefonisch bei uns gebucht haben: Für uns hat der bestmögliche Kundenservice die höchste Priorität, deshalb sind wir Ihr erster Ansprechpartner: Als Ticketing-Dienstleister agieren wir als Mittler zwischen Ihnen und dem Veranstalter und setzen alle unsere Möglichkeiten daran, Sie auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten über Ihre gebuchte Veranstaltung informiert zu halten und eine praktikable Umsetzung der jeweiligen Vorgaben des Veranstalters für Sie zu finden.

Für alle Kunden, die ihre Tickets an einer Vorverkaufsstelle gebucht haben: Die jeweilige Vorverkaufsstelle ist der erste Ansprechpartner. Sie agiert als Mittler zwischen Ihnen und dem Veranstalter.

Sollte Ihre Vorverkaufsstelle den Betrieb eingestellt und Ihnen keinen Ansprechpartner für Ihr Anliegen hinterlassen haben, versuchen wir Ihnen gerne bei der Identifikation des Rückgabeverfahrens für Ihre Tickets weiterzuhelfen. Wenden Sie sich dazu bitte unter Angabe der folgenden Daten an vorverkaufsstelle@derticketservice.de:

  • Veranstaltungsdatum
  • Veranstaltungstitel
  • Veranstaltungsstätte
  • Barcodes Ihrer Tickets
  • E-Mail-Kontaktdaten für Rückfragen durch uns

Bitte beachten Sie: Unter dieser E-Mail-Adresse werden ausschließlich Anfragen bearbeitet, die sich auf Buchungen an Vorverkaufsstellen beziehen.

Wann erhalte ich einen Gutschein bzw. mein Geld zurück?

Wie bereits erwähnt, mussten fast alle in den letzten 18 Monaten verkauften Tickets von uns rückabgewickelt werden, da die Veranstaltungen nicht stattfanden oder stattfinden werden. Inzwischen haben wir rund 100.000 Vorgänge erfolgreich abgeschlossen, dennoch kann die Bearbeitung im Einzelfall noch einige Zeit beanspruchen.

Eines möchten wir Ihnen aber versichern: Jeder Wunsch nach Rückerstattung wird von uns auch bearbeitet, jeder Kunde wird also sein Geld oder seinen Gutschein bekommen. Versprochen!

Lassen Sie uns gemeinsam hoffen, dass wir die Krise alsbald überstanden haben und wieder zur Normalität übergehen dürfen. Bis dahin passen Sie bitte auf sich auf und bleiben Sie vor allem gesund!

Mit bestem Dank für Ihr Verständnis

Ihr kölnticket Team

Stand: 28.10.2020